Derby Northeim gegen Rosdorf nach 20 Minuten entschieden

Handball-Oberliga Frauen:
Großer Jubel bei den Oberliga-Handballerinnen des Northeimer HC, bei der HG Rosdorf-Grone hingegen hingen die Köpfe nach dem klaren 28:20 (13:9)-Sieg der Schwarz-Gelben am Sonntag in der gut besuchten Schuhwallhalle. Die letztlich einseitige Party ging bereits nach 20 Minuten an die Northeimer (9:4), während Rosdorf nur gegen Ende der ersten Halbzeit in den Derby-Modus fand. Aufgrund der verlorenen Punkte tauscht die HGRG mit Hildesheim den Platz und rutscht auf Tabellenplatz fünf, Northeim hingegen steht mit einem Punkt dahinter erstmals auf Platz sechs.

Weiterlesen

40:24-Auswärtssieg: HSG Göttingen sorgt für Rosdorfer Debakel

Handball-Oberliga Frauen:
Was für ein Comeback des Tabellenvorletzten, was für ein Debakel für den Tabellendritten! Das Göttinger Stadtderby in der Handball-Oberliga der Frauen endete genauso überraschend wie tags zuvor das Duell zwischen den Plesse-Frauen und Northeim. Nach zehn Niederlagen in Folge gewann die HSG Göttingen überraschend deutlich mit 40:24 (17:12) bei der HG Rosdorf-Grone, die bislang eine so erfolgreiche Saison gespielt hat.

Weiterlesen

Rosdorf-Grones starker Start ins neue Jahr

Handball-Oberliga Frauen:
Mit so einem Start ins neue Handball-Jahr hatte bei den Oberliga-Handballerinnen der HG Rosdorf-Grone kaum jemand gerechnet! Nach einer ganz starken zweiten Halbzeit gewann das Team von Trainer Sascha Heiligenstadt, der gerade für nächste Saison verlängerte (HNA berichtete), mit 34:28 (10:10) gegen den Tabellendritten Eintracht Hildesheim, der von Rosdorfs Ex-Trainer Frank Mai gecoacht wird.

Weiterlesen