Vorbereitung 2. Damen

Mit einem straffen und abwechslungsreichen Trainingsplan ging es für uns gemeinsam mit den Mädels der 3. Damen in die Saisonvorbereitung.
Bei heißen sommerlichen Temperaturen verbachten wir die ersten Trainingseinheiten im Freibad, um beim Beachhandball und mit Schwimmeinheiten Kraft und Ausdauer zu trainieren. Beim Göttinger Altstadtlauf, dem Lauf-Coaching mit Christian Müller und Spinning beim ASC, stand der Fokus klar auf der Verbesserung unserer Kondition und dem Üben schneller Antritte.
In der zweiten Hälfte unserer Vorbereitung wurden die Kader beider Mannschaften aufgestellt und in intensiven Halleneinheiten, mehreren Testspielen, dem Paul-Otto-Turnier und einem Trainingswochenende vor allem an neuen Spielzügen und dem reibungslosen Zusammenspiel gearbeitet. Insbesondere beim Spiel gegen die Landesligistinnen der HSG Göttingen, konnten wir zeigen was wir draufhaben und bis kurz vor Schluss solide mithalten!


Durch einige Neuzugänge stand für uns Mädels neben dem Spielerischen auch das Zusammenwachsen als Team im Fokus. Mit einer abschließenden Schlauchbootfahrt auf der Weser und anschließendem Grillen haben wir die Vorbereitung ausklingen lassen und können nun sagen: wir sind startklar für die Saison und wollen zeigen, was wir können!
Ein herzlicher Dank geht vor allem auch an unseren Sponsor, die Hermann Hesse Transport GmbH! Wir freuen uns sehr über eure Unterstützung.

Marcel Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Banner von Real Cookie Banner