Verdiente Niederlage und erkämpfter Sieg für die Dritte

An den letzten beiden Wochenenden trat die Dritte auswärts gegen Spanbeck/Billingshausen und zuhause gegen Dassel an. Es gab eine Niederlage zu verschmerzen und einen Sieg zu feiern.

SG Spanbeck/Billingshausen II – HG Rosdorf-Grone III 28:20 (16:09)

Gegen die gut aufgestellte Mannschaft aus Spanbeck/Billingshausen fand die Dritte nie wirklich zu ihrem Spiel und verlor das Auswärtsspiel konsequenterweise mit 20:28. Schon beim Aufwärmen war klar – gegen die (besonders im Vergleich zu uns, sorry Max und Kai…) junge Mannschaft des Gegners würde es schwer werden.

Spanbeck/Billingshausen trat mit einem wurfstarken Halblinks und einem starken Rechtsaußen an, und auch der Rest der Mannschaft war zumindest schnell. Um dagegen zu bestehen, mussten wir einen guten Tag erwischen und konsequent und sicher spielen. Um es kurz zu sagen – wir hatten keinen guten Tag. Eigentlich auch keinen ganz schlechten, und gegen die meisten anderen Teams der Klasse hätte es vielleicht auch so gereicht. In den ersten 20 Minuten konnten wir erfolgreich gegenhalten. Zwar ging Spanbeck in Führung, aber unser Angriff traf immer wieder erfolgreich, sodass wir dranblieben. Die letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit waren entscheidend – das Spanbecker Tor war wie vernagelt, während unser Gegner weiter punktete und es mit 16:9 in die Halbzeit ging. Dieser 7-Tore-Rückstand hing uns die ganze zweite Halbzeit nach, das Spiel war jetzt ausgeglichen, aber richtig „ran“ kamen wir nie. Die letzten 30 Sekunden waren irgendwie ein Spiegelbild des ganzen Spiels – den Ball im Tempogegenstoß kurz vor Schluss verdaddelt, dann langer Pass des Gegners nach vorne und Gegentor in der letzten Sekunde.

Zwischenstände: 1:0 – 4:2 – 8:5 – 11:8 – 16:9 // 18:9 – 19:13 – 22:16 – 25:18 – 28:20

Bei der HGRG spielten: Michael Scherf (Tor), Jan Bergolte, Kai Buttgereit (7/3), Emin Degirmenci (1), Carsten Gunkel, Oliver Hesse (1), Max Marienhagen (3), Mike Kehler (1), Jens Meißner (1), Tobias Koch (1), Daniel König (2), Wolf Krüger, Kristian Pätzold (3/1)

HG Rosdorf-Grone III – Dasseler SC 24:23 (11:13)

Gegen Dassel fand die Dritte in einem emotionalen Spiel wieder auf die Erfolgsspur zurück. Das Heimspiel fand vor ungewohnt großer Kulisse statt. Vor uns spielte die erste Herren und gewann durch einen in der letzten Sekunde gehaltenen Siebenmeter. Da wollten wir nicht nachstehen, die Niederlage gegen Spanbeck/Billingshausen vergessen machen und den dagebliebenen Zuschauern etwas bieten. Das gelang uns auch… Dassel erwies sich als gut aufgelegter, variabel spielender Gegner. Gerade am Anfang hatte unsere Abwehr so ihre Probleme mit den schnellen Dasseler Spielzügen, aber auch unser Angriff fand immer wieder erfolgreich Lücken in der gegnerischen Abwehr. Besonders Matto, nach langer Pause wieder dabei, und Willliam mit einem unglaublichen „Wums“ punkteten immer wieder. Da aber leider auch sichere Bälle vergeben wurden, gingen wir mit einem 11:13 Rückstand in die Halbzeit.

Nach der Pause war dann deutlich mehr Emotion im Spiel. Es wurde um jeden Ball gefightet, und schon nach 5 Minuten hatten wir das Ding gedreht – zunächst einmal. Dassel fand sich wieder und ging zwischenzeitlich sogar nochmals in Führung. Doch wir ließen uns den Sieg nun nicht mehr nehmen. Mit viel Biss wurde ein Angriff nach dem anderen abgefangen, leider auch drei Siebenmeter vergeben, sonst wäre der Sack wohl früher zu gewesen. So aber entschied wie bei der Ersten ein verworfener Strafwurf in der letzten Minute. Drei Sekunden vor Schluss gab es noch einmal große Verwirrung (was mache ich mit meinem Ball am Ende meiner Auszeit?), und dann war Durchatmen und Feiern angesagt!

Zwischenstände: 1:0 – 3:3 – 5:7 – 9:11 – 11:13 // 12:13 – 16:15 – 18:18 – 21:20 – 24:23

Bei der HGRG spielten: Michael Scherf (Tor), Matthias Baethe (12/2), Jan Bergolte, Emin Degirmenci, William Eggerichs (6), Max Marienhagen (1), Matthias Jacobs (1), Mike Kehler (2), Jens Meißner, Tobias Koch, Wolf Krüger, Kristian Pätzold (2/1)

Wolf Krüger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Consent Management mit Real Cookie Banner