HandballClub Zubri am 30.07.2022 zum Spiel beim MTV Rosdorf

HandballClub Zubri am 30.07.2022 zum Spiel beim MTV Rosdorf

Der HC Zubri gastiert auf seiner Deutschland Reise am Samstag den 30. Juli 2022 auch in Rosdorf.
Nach der Teilung der Tschechoslowakei in Tschechien und Slowakei konnte unsere Partnergemeinde drei Meistertitel, 1996, 1997 und 2012 in der Tschechischen ExtraLiga gewinnen.
Einer der Höhepunkte nach dem Gewinn des Doubles (Pokal und Meisterschaft) 1997 sicherlich die Teilnahme an der Champions League, wo das damalige Team gegen den TBV Lemgo ausschied. In diesem Jahr wurde das sechste Mal der 3. Platz belegt, hinzu kamen weitere 6 Vize-Meisterschaften.
Am 30.07.2022 um 16.30 Uhr spielt das Team um den Slowakischen Trainer Peter David gegen die 1. Herrenmannschaft des MTV Rosdorf. Mit vollem Kader wird es interessant sein, wie sich das junge Zubri Team weiter entwickelt. Die Talentschmiede des HC sorgt immer wieder für tolle Nachwuchshandballer.

Bereits seit 1993 hat die Gemeinde Rosdorf mit Zubri eine Partnerstadt in Tschechien. Eine Freundschaft ist 1968 aus dem Besuch der Herrenhandballmannschaft des HC Zubrî bei der des MTV Rosdorf entstanden. Seit 1989 lebt die sportliche Beziehung von zahlreichen gegenseitigen Besuchen. Unsere Jugendmannschaften pflegten bis zur Coronapandemie einen zweijährigen Austausch.

 

1989 – Wiedersehen nach dem kalten Krieg der 1. Mannschaft in Zubri

2013 – Wiedersehen mit Freu(n)den – letztes „Senioren“spiel 2013 in Rosdorf

Carsten Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Banner von Real Cookie Banner