Nervöses Heimspieldebüt gegen Sarstedt

Am heutigen Samstag stand das erste Heimspiel unserer weiblichen B-Jugend an. Leider mussten wir auf Sarah, Greta und Klara verzichten, aber dafür waren gleich vier C-Jugendliche mit dabei. Großes Dankeschön an Esther, Elsa, Lea und Enja!

Nach dem ersten Sieg in der vergangenen Woche wollten wir auch diese Woche vor heimischem Publikum die gute Leistung wieder abrufen. Die erste Halbzeit startete jedoch sehr nervös und war von vielen technischen Fehlern im Angriff geprägt. Jedoch konnten wir uns auf unsere starke Abwehr und eine gute Vivien im Tor verlassen, so dass wir nur acht Gegentore kassierten. Allerdings gelangen uns auch im Angriff nur acht Tore.

In der Halbzeit appellierten die Trainer an die Spielerinnen, dass Sie ihre Nervosität in der Kabine lassen sollten und zu gewohnten Tempospiel und Spaß am Handball zurückkehren sollten. Und die Mädels hörten auf ihre Trainer.

Direkt nach der Halbzeit konnten wir in der Abwehr weitere Bälle erkämpfen und im Gegenstoß einfache Tore erzielen. Aber auch das Positionsspiel lief nun deutlich besser. Mit Einläufern und schönen eins gegen eins Aktionen konnten wir zu schönen Toren kommen. Im Endspurt konnte Mia noch Kraft aus sich herausholen und machte drei Tore in Folge. Aber auch Elsa, Emma und Yola erzielten sehenswerte Treffer. Lynn – als zweite Kreisläuferin – stellte schöne Sperren und verhalf somit ihren Mitspielerinnen zu guten Lücken.  Auch Enja im Tor zeigte eine klasse Leistung und entschärfte viele Bälle der Gegnerinnen.  

Am Ende konnten wir einen fünf Tore Vorsprung über die Ziellinie bringen und gewinnen das Spiel 22:17. Ein gelungener Heimspielstart. Wenn wir nächste Woche erneut zwei Punkte mit nach Hause bringen wollen, müssen wir uns allerdings im Angriff deutlich steigern. Im Training werden wir also weiterarbeiten und nächste Woche in Empelde wieder alles geben.

Spielerinnen: Enja (TW), Vivien (TW), Gesa, Henrike, Lea, Elsa (5), Yola (5), Emma (4), Lynn, Sophie (2), Mia (6)

Freda Seifert

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Banner von Real Cookie Banner